Detlev Stäter

Detlev Sträter, Dr.

Anschrift:
Münchner Projektgruppe für Sozialforschung e.V.
Hermann-Lingg-Str. 10

D-80336 München

Telefon: +49-89–544126-0

Fax: +49 (0) 3212 1222497

Email: detlev.straeter(a)sozialforschung.org


Derzeitige Tätigkeiten:

  • Projektmitarbeiter in “OptExist – Evaluierung und Optimierung institutioneller Praktiken zur Beratung und Förderung von Existenzgründerinnen”, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • “Ankauf von Belegungsrechten in privaten Mietwohnungsbeständen”, zusammen mit der Landeshauptstadt München und der Genossenschaftlichen Immobilien-Agentur München (GIMA) im ExWoSt-Forschungsfeld “Kommunale Konzepte: Wohnen” des Städtebauministeriums (BMVBS)
  • Mitherausgeber des Bandes “Kritische Regionalwissenschaft. Gesellschaft,
    Politik, Raum – Theorien und Konzepte im Überblick”, Münster: Westfälisches
    Dampfboot, 2008 (Arbeitskreis kritische Regionalwissenschaft Bd. 1)
  • Mitarbeit im Münchner Forum – Münchner Diskussionsforum für
    Entwicklungsfragen e.V.; stv. Programmausschussvorsitzender; Leiter des
    Arbeitskreises “Wer beherrscht die Stadt?”, redaktionelle Mitwirkung an den
    “Standpunkten”, der Online-Zeitschrift des Münchner Forums

Forschungsschwerpunkte:

  • Regionale Entwicklung, Regionalwirtschaft, Regionalplanung, regionaler Arbeitsmarkt
  • Stadt-Umland-Entwicklung, Quartiersentwicklung
  • Wohnungsversorgung und Wohnungsmarkt
  • Industriepolitik
  • Zukunftsentwicklung, Methoden der Vorausschau

Wissenschaftlicher Werdegang:

Seit 2007 Projektmitarbeit in der Münchner Projektgruppe für Sozialforschung
1995 – 2005 Lehrbeauftragter für das Fach “Planungssoziologie” im Interdisziplinären
Seminar für die Baureferendare (ISB) Architekten und Bauingenieure) an der
Fakultät für Architektur der Technischen Universität München
seit 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter am IMU Institut für Medienforschung und Urbanistik München
1983 Promotion (Dr. phil.) an der Technischen Universität München; Thema der Dissertation: “Die Konzeption der großräumigen Vorrangfunktionen – Instrumente und politisch-administrative Durchsetzungsmöglichkeiten einer agglomerationsorientierten Raumplanung”, mit der Dissertation Preisträger des Bundes der Freunde der Technischen Universität München e.V. im Dezember 1983
1981 Mitbegründer des IMU Instituts für Medienforschung und Urbanistik e.V. in München, seither Mitglied des Vorstands
1980 – 1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Raumforschung, Raumordnung und Landesplanung (Fakultät für Architektur) der Technischen Universität München
1976 – 1979 Aufbaustudium der Stadt- und Regionalplanung am Institut für Regionalwissenschaft (IfR) der Universität Karlsruhe (lic. rer. reg.)
1976 Studienabschluss im Fach Soziologie (Dipl.-Soz.)

Konferenzbeiträge und Publikationen:

Neue Leitbilder der Raumplanung. Tagung Naturschutz und gesellschaftliche
Modernisierung, Bundesamt für Naturschutz – Internationale
Naturschutzakademie Insel Vilm, September 2009

Das Spektrum, die Instrumente und die künftigen Herausforderungen der
Industriepolitik in Bayern. Fachkonferenz “Leuchttürme aus dem Süden?
Industriepolitik in Baden-Württemberg und Bayern in Zeiten der
Globalisierung” der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin, November 2008

Neue Akteurskonstellationen in der regionalen Strukturpolitik: Neue
Instrumente in der politischen Steuerung von Regionen, Tagung Betrieb
Stadt Region der Hans-Böckler-Stiftung, des WSI Wirtschafts- und
Sozialwissenschaftlichen Instituts Düsseldorf und des Arbeitskreises
kritische Regionalwissenschaft, Göttingen, Oktober 2008

Müller, Wolfgang; Sträter, Detlev (2008): Raumplanung und regionale Förderpolitik – Gleichwertige Lebensbedingungen im Wandel von Raumkonzeptionen und Leitbildern, S. 248 – 278, in: Krumbein, Wolfgang; Frieling, Hans-Dieter von; Kröcher, Uwe; Sträter, Detlev (Hrsg.) (2008): Kritische Regionalwissenschaft. Gesellschaft, Politik, Raum. Theorien und Konzepte im Überblick, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot,

Kropp, Cordula; Schiller, Frank; Wagner, Jost; Sträter, Detlev (2007): Agrarwissenschaftliche Expertise an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik – Möglichkeiten und Grenzen des Wissensaustauschs (Broschur), München: Selbstverlag

Sträter Detlev (2006): Sicherung innerstädtischer Quartiere durch genossenschaftliche Organisation bestehender Hausgemeinschaften – Konzepte und Umsetzung eines Beratungsnetzwerkes zur Übernahme von Mietwohnungsbeständen in genossenschaftlicher Eigentumsform, Projekt-Endbericht im ExWoSt-Forschungsfeld des BBR “Modelle Genossenschaftlichen Wohnens – Erschließen von Genossenschaftspotenzialen, gefördert vom Bundesministerium für Verkehr, Bauen und Städtebau, München

Müller, Wolfgang; Rohr-Zänker, Ruth unter Mitarbeit von Anne Otto, Rüdiger Lang, Ludwig Schätzl und Detlev Sträter (2006): Wachstumsprozesse an der städtischen Peripherie – ökonomische und ökologische Potenziale für Verdichtungsräume? Hannover, Juni (ies – Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung Bericht 102.06)

Sträter, Detlev; Purker, Lisa; Romero, Andreas (2005): Solidarische Bürgergesellschaft “München 2030″: Urbane Gemeinschaftlichkeit als Alternative zur “Ellenbogengesellschaft”? In: Zukunft von Stadt und Region. Band 2 der Publikationsreihe “Stadt 2030″, Hrsg. Deutsches Institut für Urbanistik, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 187 – 211

Zukunft München 2030 (2004). Visionen und Strategien für Stadt und Region. Der Bei-trag Münchens zum Ideenwettbewerb “Stadt 2030″, Band 2: Integration und Segregation, Verfasser: Detlev Sträter unter Mitarbeit von Yvonne Außmann und Andreas Pousinis, Hrsg. IMU Institut, Lehrstuhl für Stadtraum und Stadtentwicklung der TU München, ISW Institut für Städtebau und Wohnungswesen, Landeshauptstadt München – Referat für Stadtplanung und Bauordnung, München

Biehler, Hermann; Joachim Genosko; Manfred Sargl, Detlev Sträter (2003): Standort München – Medienwirtschaft und Fahrzeugbau, Marburg: Schüren-Verlag,

Sträter, Detlev; Anja Burghardt; Heidi Vogel, Tilman Körner (2004): Warum umziehen? Untersuchung der Motive von Zu- und Fortzügen privater Haushalte in den Jahren 1999 bis 2001 am Beispiel von 13 Städten und Gemeinden in der Re-gion München, Gesamtbericht, München (IMU Infodienst 4/ 2004)

Sträter, Detlev (2002): München: Soziale Ungleichheit – Kurze Erläuterungen zum Beg-riffsverständnis im Beitrag Münchens zum Ideenwettbewerb Stadt 2030. http://www.newsletter.stadt2030.de/Archiv.htm

Sträter, Detlev; Florian Ismaier; Anja Burghardt; Andreas Fritzsche (2002): Raus aus der Stadt? Untersuchung der Motive von Fortzügen aus München in das Umland 1998 – 2000, im Auftrag des Referats für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München, München

Sträter, Detlev (2001): Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) – Standort München. In: Stadtratsanhörung Informations- und Kommunikationstechnik in München 20. Juni 2001, München (Veröffentlichung des Referats für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München, Heft 131)

Biehler, Hermann; Pousinis, Andreas; Rehberg, Frank; Stöger, Ursula; Sträter, Detlev (2001): Zukunft der Arbeit in München: Der Wandel der Erwerbsgesellschaft und seine ökonomischen, sozialen und räumlichen Auswirkungen in München, München 2001 (IMU-Informationsdienst H. 2/ 2001)

Rehberg, Frank; Stöger, Ursula; Sträter, Detlev (2002): Frauen in der Medienwirt-schaft. Chancen und Hemmnisse für Frauenerwerbstätigkeit in einer prosperierende Zukunftsbranche. Eine Untersuchung des IMU-Instituts München am Beispiel Bayerns und von ausgewählten Medienstandorten in Deutschland, München (BLM-Schriftenreihe Bd. 69)

Sträter, Detlev (2002): BASIS Beschäftigungsbündnis Amberg-Sulzbach für Innovation und Service – Abschlußbericht über die Tätigkeit 1997 bis 2001, Amberg/ München, im März

Sträter, Detlev (2000): Medienwirtschaft und regionale Beschäftigung – Das Beispiel München. In: Krömmelbein, Silvia; Schmidt, Alfons (Hrsg.): Globalisierung, Vernetzung und Erwerbsarbeit. Theoretische Zugänge und empirische Ent-wicklungen, Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag, S. 243 – 257

Biehler, Hermann; Joachim Genosko; Manfred Sargl; Detlev Sträter (2001): Regionale Netzwerke und regionaler Arbeitsmarkt: kumulative Prozesse zirkulärer Verursachung? Am Beispiel des Fahrzeugbaus und der Medienwirtschaft in der Region München, Studie – Endbericht, Ingolstadt

Sträter, Detlev (1998) (unter Mitarbeit von Michael Buchner und Heinz Pfäfflin): Region im Umbruch. Strukturwandel der Feinkeramikindustrie und regionalpolitische Perspektiven für Nordostbayern, München (IMU-Informationsdienst H. 1/98)

Sträter, Detlev (1999): Multimedia – Profiling and Regional Restructuring of Munich as an Industrial Location. In: Multimedia and Regional Economic Restructuring, ed. by Braczyk, Hans-Joachim, Gerhard Fuchs, Hans-Georg Wolf, London: Routledge, p. 155 – 182 (Routledge Studies in the Modern World Economy 21)

Sträter, Detlev (1998) (unter Mitarbeit von Andreas Pousinis und Erek Ramschütz): Netzwerkstrukturen und Kooperationsbedingungen von Multimedia in der Region München, Hrsg. Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Württemberg, Stuttgart, Oktober (Arbeitsbericht Nr. 126)

Sträter, Detlev (1998): Die Medienwirtschaft in der Region München. Ein Überblick über Clusterstrukturen und Veränderungstendenzen, München: Selbstverlag (IMU-Informationsdienst Nr. 2/98)

Sträter, Detlev (1997) (unter Mitarbeit von Gerhard Richter): Wirtschaftsstandort Bayern im Umbruch. Perspektiven einer arbeitsorientierten Strukturpolitik zur Entwicklung von Produktion und Dienstleistung in neuen Kooperationsformen, Hrsg. Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf/ München 1997 (Graue Reihe N.F. Bd. 124/ IMU-Studien Bd. 24)

Neue Industriepolitik im gesellschaftlichen Konsens? (1995): Zur Rolle der Gewerk-schaften im Umstrukturierungsprozeß von Branchen und Regionen, Dokumentation eines Symposiums der Industriegewerkschaft Metall Bayern, des IMU-Instituts München, des Instituts für Sozialwissenschaftliche Forschung und der Hans-Böckler-Stiftung am 19. und 20. Mai 1994 in München, (Redaktion. Detlev Sträter) Hrsg. Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf/ München (HBS-Graue Reihe N.F. Bd. 98/ IMU-Studien Bd. 23)

© 2009 Münchner Projektgruppe für Sozialforschung e.V. · Impressum